©Simone Harre

Portrait: Marisa Sommer, erblindet nach der Geburt ihrer Tochter und beginnt zu sehen!

„Glück im Unglück! Das ist meine Geschichte!“

©Simone Harre

Portrait: Werner Siebler, der berühmteste Kommunist Deutschlands

Der Postbote, den einst das Berufsverbot berühmt gemacht hat…

©Simone Harre

Portrait: Gespensterglück! / 幸福,就是和小矮人一起散步

André, der Mann, der mit Zwergen im Schwarwald spazieren geht!

©Simone Harre

Portrait: Vom Glück einer Domina / 级风的幸福

Ein Blick hinter die Kulisse einer Domina ist ein Blick ins Leben eines verletzlichen Menschen.

Menachem Amitai

Portrait: Menachem Amitais langer Weg von Israel nach Deutschland

Menachem Amitai, ein jüdischer Arzt und Psychologe in Deutschland, hat nur noch einen einzigen Wunsch: Frieden.

©Simone Harre

Portrait: „Wenn´s passiert, passiert´s!“

Die ungewöhnlichen Erfahrungen eines Rettungsassistenten im militärischen Lager in Kundus.

©Simone Harre

Portrait: „Freuen Sie sich, Ihr Mann ist tot!“ – Ellinor, über ihr Leben als Tochter eines Juden.

Als der Krieg zu Ende war, sagte man zu ihr: Jetzt ist doch alles wieder gut! Nein, sagte sie. Jetzt fängt es erst an.

©Simone Harre

Portrait: Thomas Kitzinger, ein Leben vom Bauarbeiter zum Künstler.

Erst wollte er werden wie van Gogh, dann wurde er einfach Thomas Kitzinger.

©Simone Harre

Portrait: Schwester Ediths Weg ins Kloster

Eigentlich wollte sie Kindergärtnerin werden. Aber dann passierte etwas…