JEDE MENGE GLÜCK

Meine Bücher sind eine kostbare Sammlung wunderbarer Menschen, die ich wie ein Trüffelschwein suche. Menschen, die mich aus unterschiedlichen Gründen beeindrucken. Menschen, die sich öffnen, manchmal Schönes, manchmal Tragisches zu erzählen haben. Ich habe mich stets bemüht in sehr langen Gesprächen und größtmöglicher gegenseitiger Offenheit dem Kern, der eigentlichen Geschichte von ihnen nahezukommen und daher behutsam darauf geachtet den O-Ton ihrer Worte originalgetreu wiederzugeben und in meine Erzählung einzubetten!

Das Wichtigste aber: Es gab kein Gespräch, in dem ich nicht unendlich viel gelernt hätte und sei es manchmal nur ein einziger Satz gewesen, den ich mit mir forttrug und tagelang hütete. Ich konnte durch reines Zuhören Glück geben und bekam noch viel mehr geschenkt. Aber was heißt bekam? Ich bin ja noch dabei…am Glück! An den Menschen. An unserer Sehnsucht. An ein bisschen Wahrhaftigkeit, das ich durch die Bücher wieder zurückgeben und mit allen Lesern teilen kann.

Share